[CA] Kapitän Robert Thatchs Schatz

Also stand zuerst die Jahresabschlussbesprechung an. Im großen Kreis haben sich 30 Mitglieder eingefunden. Einige Jäger, die sich im Laufe des Jahres durch besondere Tätigkeit und Arbeit hervorgetan haben, wurden ausgezeichnet oder befördert. Um den Rahmen hier nicht zu sprengen, werden die Kameraden die sich ein Leistungsabzeichen verdient haben im Folgendem genannt:


Nozo: Leistungsabzeichen in Bronze (Automatisierung des Event-Trackings)

farnam: Leistungsabzeichen in Bronze (für Leistungen im AusbZg)

gandre82: Leistungsabzeichen in Bronze (für Leistungen in der Pressestelle)

Xaxi: Leistungsabzeichen in Silber (für Leistungen im Gezi)


Des Weiteren konnte das Ergebnis der Spies Wahl verkündet werden. Auch hier zeigte sich: Konstanz gewinnt das Rennen. Einmal mehr wurde Koller im Amt als Spies durch die Community bestätigt. Dies spricht für seine sehr gute Arbeit und das Vertrauen, dass die Jäger in Ihn als „Mutter der Kompanie“ setzen.


Den Höhepunkt des Abends bildete dann Carols Mission „Kapitän Robert Thatchs Schatz“, bei der auch die Kameraden aus unseren Partner Clans mit teilgenommen haben. Bewaffnet mit Musketen, machten sich die Spieler auf in eine Zeit, in der die Linientaktik in der Infanterie noch weit verbreitet war. Durch den hektischen Genuss mehrere Fässer Rum war die Trefferquote jedoch gering, der Mut aber umso größer. Der Feind konnte also auch mit Säbel und Axt im Nahkampf bekämpft werden und schließlich berauschte man sich an dem gefundenen Gold.


Eine schöne, lockere und abwechslungsreiche Mission hat diesen großartigen Abend somit abgerundet. Man darf gespannt sein, was es 2023 geben wird.


Mit kameradschaftlichen Grüßen


für die Pressestelle


Benni

    Kommentare